Menü
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
1 von 2
Zuletzt angesehen

Zehnder Lüftungsanlagen und Swirl® Filter kombinieren

Der Markenname Swirl® steht für Qualitätsfilter und Komfort, auch für dei Lüftungsanlagen der Firma Zehnder. Swirl® cleanAir Filter eignen sich als praktische und effiziente Alternative zu den originalen Zehnder Produkten, sie bringen die folgenden Vorzüge mit sich:

Zehnder Lüftungsanlagen mit Swirl® Filtern G4 und F7 betreiben

Seit mehr als 25 Jahren liefert der deutsche Markenhersteller Swirl® hochwertige Produkte auf dem Gebiet der Filtration. Für Lüftungsanlagen von Zehnder stehen sowohl effektive Filterkassetten als auch wirksame Filtermatten bereit.

Die europäische Filternorm EN 779:2012 bildet die Grundlage für unsere Filtervliese, die Swirl® cleanAir Materialien entsprechen vollumfänglich diesen gesetzlichen Reglungen. Außerdem bieten die Vliese der Sorten Microtex® und Micronet® eine überdurchschnittlich hohe Filtrationsleistung in Kombination mit einer hohen Staubspeicherkapazität. Der geringe Widerstand gegen die hindurchströmende Luft hält lange an, das minimiert den Stromverbrauch Ihres Zehnder Gerätes. Diese Vorzüge kommen bei den Filtermatten durch die unterschiedlich dichten Ebenen des Filtermaterials zustande. Einmal gefangene Partikel bleiben darin fest haften.

G4 Filterkassetten und Filtermatten von Swirl® blockieren den Zustrom aller Partikel, die sich in einer Größenordnung von über ca. 10 µm bewegen, das sind beispielsweise Sand, Haare und Staubkörner. So erhält nicht nur die sensible Technik einen wirksamen Schutz, sondern auch die Bewohner des Hauses genießen eine reduzierte Staubbelastung. F7-Filter wirken im Feinstaubbereich bis zu einer Partikelgröße von ca. 1 µm und bieten somit auch einen Schutz gegen Pollen und Sporen. Allergiker profitieren besonders von den letztgenannten Pollenfiltern, denn die Feinstaubfilter senken den Anteil der Allergene in der Wohnraumluft.

Diese Zehnder Geräte sind mit Swirl® Filtern kombinierbar

Die folgenden Zehnder Lüftungsanlagen lassen sich mit Filtermatten und Filterkassetten der Marke Swirl® ausrüsten:
- ComfoAir 100
- ComfoAir 150
- ComfoAir 150 flat
- ComfoAir 160
- ComfoAir 180
- ComfoAir 350/500/550
- ComfoD 350/450/550
- ComfoBox<7a>
-
ComfoFond-L
- ComfoFond-L Eco
- Pollenfiltergehäuse DN180
- Filter für Ein- und Auslässe

Die praktischen Vorteile der Filterkassetten von Swirl®

Die Filterkassetten von Swirl® bestehen aus stabilen umweltfreundlichen Papprahmen mit einem darin eingebetteten Microtex® Filtervlies. Durch die spezielle Faltentechnik enthält jede Kassette bis zu achtmal mehr Filterfläche als eine entsprechende Filtermatte, das erhöht die Effektivität und die Lebensdauer. Je nach Anlagenbauart sind die Kassettenfilter ausgestattet mit einem Entahmeband und einem Strömungspfeil für passgenauen Einbau, sind die Filterkassetten einfach und zügig auszuwechseln. Die alte Kassette verschwindet im mitgelieferten Entsorgungsbeutel, während der neue Filter im Zehnder KWL-Gerät lange Zeit für gut gefilterte Luft sorgt. Mit einem Filter-Abo erhalten Sie Ihren Filter stets passend zur Wechselzeit.

Ersatzfilter für Lüftungsanlagen der Firma Zehnder sind im Swirl® Online-Shop erhältlich.