Menü
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Zuletzt angesehen

Westaflex Lüfter stromsparend mit Swirl® Filtern betreiben

Lüftungsanlagen von Westaflex sorgen für ein angenehmes Wohnraumklima, denn sie entfernen verbrauchte Luft und lassen frische, gefilterte Luft ins Haus strömen. Zu diesem Zweck benötigen die Geräte Filterkassetten oder Filtermatten, die Luftpartikel wirksam binden, dem Luftstrom aber möglichst wenig Widerstand bieten. Mit Swirl® Filtern lassen sich KWL-Anlagen stromsparend und effizient betreiben.

G4 oder F7, welcher Filter eignet sich für die Westaflex Lüftungsanlage?

Westaflex Lüftungsanlagen können sowohl mit Filtern in G4- als auch in F7-Qualität betrieben werden. G4 Filtermatten und Filterkassetten dienen als sogenannte Grobfilter, sie binden Teilchen mit einer Größe ab ca. 10 μm wie zum Beispiel Textilfasern oder grober Staub. Diese Funktion besitzt vor allem für die sensible Technik Ihrer KWL-Geräte hohe Relevanz, denn diese muss vor Verschmutzungen geschützt werden. Aber auch die Bewohner des Hauses profitieren davon, wenn ihre Raumluft weniger Staub von außen enthält. F7 Filter blockieren zusätzlich noch kleinere Feinstaubpartikel, die unter 10 μm aber mehr als 1 μm groß sind.

Während G4 Filter sowohl in Kassetten- als auch in Mattenformat erhältlich sind, gibt es die F7 Variante ausschließlich als Filterkassetten. G4 Filtermatten finden ihre Verwendung in der Regel als Vorfilter oder Abluftfilter, sie sind besonders preisgünstig und verfügen nicht über die spezielle Faltentechnik der Swirl® Filterkassetten. Dafür aber sind sie mit Micronet® Vlies mit unterschiedlich dichten Ebenen zur sicheren Staubspeicherung ausgestattet. G4 und F7 Filterkassetten weisen bis zu achtmal mehr Filterfläche auf und haben damit auch eine höhere Filtrationsleistung. Die F7 Vliese der Marke Swirl® bestehen aus Endlosfeinstfasern, die vergleichsweise viele Poren bilden und auf diese Weise eine große Menge Staub binden können, ohne schnell zu verstopfen. Mit diesen Produkten lässt sich eine Westaflex Lüftungsanlage effizient betreiben.

Diese Westaflex KWL-Anlagen sind mit Swirl® Filtern zu betreiben

Westaflex bietet ein breites Sortiment verschiedener Lüftungsanlagen, die folgende Liste zeigt die Geräte an, die mit Swirl® Filtermatten und Filterkassetten kompatibel sind:
- WAC 300/400 m. Bypass
- WAC 300/400 m. Bypass (Zentralgerät)
- WAC 351

Filterkassetten und Filtermatten für Westaflex im Swirl® Online-Shop

G4 und F7 Lüftungsfilter im Filterkassetten- oder Filtermattenformat erhalten Sie im Swirl® Online-Shop. Bestellungen ab einem Gesamtwert von 40 Euro sind versandkostenfrei, alle Waren werden mit DHL geliefert. Die Lieferzeit beträgt in der Regel 2 bis 3 Werktage. Und wer sichergehen möchte, zum Termin des Filterwechsels stets einen passenden Ersatzfilter zur Hand zu haben, der schließt ein Filter-Abo für seine Westaflex Lüftungsanlage ab.

Westaflex KWL-Anlagen laufen sauber und stromsparend mit hochwertigen Filtern: Passende G4 und F7 Filter erhalten Sie bei Swirl®.