Finden Sie Ihren Staubsaugerbeutel in nur zwei Schritten!
Startseite  >  Lüftungsfilter  >  Filterklassen

Europäische Filterklassen-Tabelle

Die verschiedenen Filterklassen nach aktueller EU-Norm EN 779:2012

Raumluft ist nicht gleich Raumluft. Je nach Wohnraum, Umweltbedingungen und Ihren individuellen Anforderungen, kommen verschiedene Filter für die Raumlufttechnik infrage.
Zum Shop

Die Europanorm EN 779:2012 ist das europäische Regelwerk für die „Bestimmung der Filterleistung“ von „Partikelfiltern für die Raumlufttechnik“. Sie definiert strenge Prüfverfahren zur Messung der Filterleistungen von Lüftungsfiltern für verschiedene Anwendungsgebiete (z.B. Filter für WRG-Anlagen, Filter für Lüftungsanlagen, Ersatzfilter für die Be- und Entlüftung oder generell zur Luftreinigung). Ausschlaggebend dafür ist neben dem Mindestwirkungs­grad oder der Abscheideleistung zum Beispiel auch der zu erwartende Druckverlust bei vollen Filtern sowie die Größe und Art der herausgefilterten Partikel. Danach werden die Luftfilter grundlegend klassifiziert in Grob-, Medium- und Feinstaubfilter und für verschiedene Anwendungsgebiete.



Hier sehen Sie, eine Übersicht der verschiedenen Filterklassen:

Filterklassen

Garantiert geprüfte Qualitätsfilter von Swirl®

Die Materialien der Filtermatten G4 sowie der Filterkassetten G4 und F7 haben die strengen Tests des europäischen Prüfverfahrens bestanden. Sie erfüllen die aktuelle Filter-Norm EN 779:2012 und damit alle Anforderungen an hohe, technische Wirkungsgrade.

Icons

Welcher Filter passt zu Ihrer Anlage?

Finden Sie hier den richtigen Filter für Ihre Lüftungsanlage im Swirl® Online Shop.