Finden Sie Ihren Staubsaugerbeutel in nur zwei Schritten!
Startseite  >  Staubsaugen  >  Staubsaugerbeutel
Stiftung Warentest 07/2016

Stiftung Warentest 07/2016

Swirl® schneidet am besten ab

Alle drei getesteten Swirl® Beutel (M 40®, PH 96®, S 73®) sind denen der Originalanbieter ebenbürtig.

Sehen Sie die drei getesteten Typen im TV



Gute Qualität muss nicht immer teuer sein. Die Staubsaugerbeutel von Swirl® haben beim Test der Stiftung Warentest am besten abgeschnitten. Die Verbraucherorganisation stellte 22 Marken-Staubsaugerbeutel auf den Prüfstand und bewertete ihre Leistungsfähigkeit. Hierbei wurden 19 Beutel von Fremdanbietern wie Swirl® mit drei Originalbeuteln im Hinblick auf Handhabung, Staubaufnahme und -Rückhaltung sowie Passform und Haltbarkeit verglichen.
 
Fremdbeutel sind in den meisten Fällen genauso leistungsstark wie die Originale, kosten aber teilweise nur rund die Hälfte. Das ist das Ergebnis des Staubsaugerbeuteltests in der aktuellen Ausgabe (7/2016) von Stiftung Warentest. Besonders überzeugt haben die Staubsaugerbeutel von Swirl®: Die Modelle S73®, M40® und PH96® schnitten im Gesamtvergleich am besten ab – sie waren den Originalbeuteln ausnahmslos  ebenbürtig. Die Staubsauger saugten mit den Swirl® Beuteln wie mit den Originalbeuteln, das Filtern von Staub war bei einem der getesteten Beutel sogar etwas besser.

Geprüft wurden vier Kriterien, die unterschiedlich gewichtet, das Gesamturteil ergaben: Staubaufnahme (35 Prozent), Handhabung (20 Prozent), Staubrückhaltung (35 Prozent) sowie Passform und Haltbarkeit (10 Prozent).

Wiebke Generotzky, Country Managerin  Deutschland bei der Melitta Europa GmbH & Co. KG äußerte sich erfreut über das Ergebnis: „Das Ergebnis bestätigt die hohe Qualität unserer Staubsaugerbeutel, die im Vergleich zu den Originalbeuteln gleichwertig, teilweise sogar besser sind. Außerdem zeigt es: Gute Produkte müssen nicht immer teuer sein.“
 
Den ganzen Test finden Sie hier:
https://www.test.de/Staubsaugerbeutel-Sind-guenstige-Kopien-genauso-gut-wie-das-Original-5032608-0/

Ein Maximum an wahrnehmbarer Sauberkeit

Der Swirl® MicroPor® Plus Anti-Allergen-Filter hält nicht nur normalen Hausstaub, sondern auch allergenen Feinstaub in Form von Pollen, Schimmelsporen, Milbenkot und Bakterien im Beutel fest. Für Allergiker bedeutet das eine Entlastung von allergenem Feinstaub in der Raumluft. 

Der Staubverschluss für bequeme, saubere Entsorgung

Speziell beim Wechsel des Staubsaugerbeutels können Feinstäube in die Umgebung gelangen  und die Gesundheit des Menschen belasten. Der Dirtlock® Staubverschluss hält, was er verspricht, denn nach der Entnahme des Staubsaugerbeutels sorgt seine durchdachte Verschlussmechanik dafür, dass der Staub beim Entsorgen des vollen Staubsaugerbeutels dort bleibt, wo er hingehört - im Beutel.

Der Umwelt zuliebe

Swirl® Staubsaugerbeutel mit dem Pro Nature Siegel bestehen aus 40% Recyclingmaterial und nachwachsenden Rohstoffen. So leistet Swirl® einen Beitrag zum Umweltschutz und der Ressourcenschonung.

Swirl® MicroPor® Plus Qualität vom TÜV zertifiziert

Der TÜV NORD, ein unabhängiges Testlabor, hat die Filtration von Feinstaub, Allergenen und Keimen sowie das Staubaufnahmevermögen von Swirl® MicroPor® Plus Staubsaugerbeuteln geprüft und bestätigt. Dies gilt auch für Niedrigwattgeräte gemäß EU Verordnung Nr. 666/2013-I.

Für eine lange Nutzungsdauer

Alle Swirl® Staubsaugerbeutel in MicroPor® Qualität haben grundsätzlich einen Volumen-Staubspeicher, der ein Verstopfen des Beutels verhindert und somit eine lange Nutzungsdauer unterstützt.

Optimale Passform

Bei Swirl® Staubsaugerbeuteln in MicroPor® Plus Qualität folgt die Optik der Funktion. Die abgerundeten Ecken gewährleisten eine bessere Passgenauigkeit des Beutels und eine optimale Ausnutzung des Staubraums im Sauger.

Unsere praktische Einkaufshilfe 

Auf jeder Swirl® Staubsaugerbeutel-Verpackung befindet sich ein praktisches Shopping-Memo mit der Typennummer - zum Herausnehmen und Aufbewahren im Portemonnaie. So lässt sich der richtige Swirl® Beutel beim nächsten Einkauf einfach wiederfinden.